Login

   

Fortuna Walstedde II – DJK Vorwärts Ahlen III 2:2 (2:2)

Details

Zum Saisonauftakt ging es für unsere dritte Mannschaft zum Aufsteiger von Fortuna Walstedde II. Bereits nach wenigen Minuten lag der Torschrei bei den Gästen auf den Lippen, der Schuss von Sven Schneider sprang allerdings von der Unterkante der Latte wieder zurück ins Feld. Fortan wurde der Faden im Spiel verloren und man ließ der Fortuna zu viele Spielräume. So konnte die Gastgeber einige Unachtsamkeiten in der DJK Abwehr ausnutzen und mit 2:0 in Führung gehen (21. & 35. Spielminute). Nach dem Rückstand fand Vorwärts wieder zurück ins Spiel. Zunächst wurde ein Weißenberg Freistoß noch so gerade vom Keeper entschärft, ehe Bergedieck in der 44. Minute der Anschlusstreffer gelang. Nur eine Minute später fiel der Ausgleich, Simon Maack war aus kurzer Distanz zur Stelle und es ging mit dem 2:2 in die Pause.

In der zweiten Halbzeit war Vorwärts die spielbestimmende Mannschaft. Es konnten sich, gerade in der Schlussphase, einige gute Tormöglichkeiten erspielt werden. Diese wurden aber leider nicht genutzt. Auf der anderen Seite musste Torhüter Schmitz 2-3 Bälle parieren, so dass es am Ende beim Unentschieden blieb, womit beide Mannschaften zufrieden sein können.

Sicherlich kein Saisonstart nach Maß, allerdings kann man am nächsten Sonntag schon zeigen, dass es besser geht. Um 12:45 Uhr wird die zweite Mannschaft der SpVgg Oelde auf dem Lindensportplatz empfangen.

Aufstellung: F.Schmitz – Bering (46. S.Pollmeier), Weißenberg, Chughtai, Cosut (37. Knicker), Schneider, F.Beyer, Maack, Kuligowski (59. Schulte) – Bergedieck, Sangiacomo

   
© ALLROUNDER